Das Hochladen von Teilnehmern via CSV kann ziemlich mühselig sein, aber wir geben unser bestes, damit es so einfach wie möglich ist! Folgendes können wir verarbeiten:

  • Excel Dateien (in XLS oder XLSX),
  • UTF-8, UTF-16 und CSV,
  • Alle möglichen anderen Formate: Tab delimited text, Windows Comma Separated, Windows Formatted Text, MS DOS Comma Separated, MS DOS Formatted Text,
  • Deutsch und andere Nicht-Englisch-Buchstaben,
  • Größere Dateien (bis zu 5MB ist ohne weiteres möglich).

Hilfe bei Störungen und Fehlermeldungen 

Nachdem die Datei hochgeladen ist, sind möglicherweise nicht sofort alle hochgeladenen Teilnehmerdaten sichtbar, auch wenn dazu bereits eine Erfolgsbestätigung erschienen ist. Bitte warte kurz einen Moment (30 Sekunden) und lade die Seite erneut, damit alle Teilnehmerdaten sichtbar sind. Wir arbeiten derzeit daran, dies zu verbessern.

Falls unsere Fehlermeldung anzeigt, dass einige Reihen beim Upload fehlen, enthalten einige Zeilen der Datei wahrscheinlich lückenhafte Daten oder es fehlt die E-Mail-Adresse. Der Upload der übrigen Daten funktioniert trotzdem.

Wenn sich die Anzahl der "aktuellen Empfänger" immer noch unterscheidet zu der Anzahl aus der Fehlermeldungen oben drüber, dann sollten folgende Punkte überprüft werden:

  • Doppelte E-Mail-Adressen (wir berücksichtigen nur die erste E-Mail-Adresse),
  • Fehlerhafte E-Mail-Adressen, wie z. B. john@gmail, bei der “.com” fehlt oder john@gmailcom, bei der “.” fehlt,
  • E-Mail-Adressen mit Leerzeichen: " john@gmail.com" funktioniert nicht,
  • E-Mail Adressen mit Umlauten, wie z. B. "johnböehmer@gmail.com" (werden auch von E-Mail Anbietern nicht erkannt).
  • Nach der Spalte “last_name” kannst du eine unbegrenzte Anzahl an Attributen hinzufügen.

__________________________________________________________________

Häufig gestellte Fragen :

F – Wie kann ich Attribute hinzufügen?

A – Um zusätzliche Attribute hinzuzufügen, müssen einfach zusätzliche Spalten in der Upload-Liste hinzugefügt werden. Es können beliebig viele Attribute hinzugefügt werden. Für weitere Informationen siehe hier

__________________________________________________________________

F – Kann ich eine Excel-Datei hochladen, anstatt sie vorher in eine CSV-Datei zu konvertieren?

A – Ja! Solange es im XLSX- oder XLS-Format ist, die wir als Voreinstellung benutzen.

__________________________________________________________________

F – Meine Datei lässt sich nicht hochladen. Woran liegt es? 

A – Fall sich eine Datei nicht hochladen lässt, geben wir eine entsprechende Fehlermeldung:

  • "Email header not found": Wir können keine Spalte finden, die "email" heißt
  • "Format not valid – try UTF-8 or XLS": Wir verarbeiten keinen anderen Dateien-Typ als diese beiden
  • "File size too large" – Unser Maximum der Dateigröße ist 5MB. Sollte die Datei größer sein, kontaktiere uns und wir finden eine Lösung

__________________________________________________________________

F –  Die Umlaute (ä, ö, ü) werden merkwürdig übermittelt. Was kann ich tun?

A – Wenn die Antworten nationale Zeichen enthalten (z.B. ß, ö, ü), hat Excel Probleme beim Lesen von CSV-Dateien (dies ist ein universelles Problem). Es gibt 3 mögliche Lösungen:

  1. Verwende ein Programm, das CSV besser beherrscht (z. B. Google Sheets oder Open Office),
  2. Öffne die Datei in Notepad und speichere sie als ANSI-kodierte Datei, bevor sie mit Excel geöffnet wird oder
  3. Importiere die CSV-Datei in Excel mit den folgenden Schritten:
  • Öffne eine neuen Excel-Datei
  • Klicke in der Registerkarte Daten auf "Von Text"
  • Wähle die Datei aus, die die gefilterten Antworten enthält
  • Markiere "Begrenzt", und wähle im Feld "Dateiursprung" die Option "65001 : Unicode (UTF-8)". Klicke dann auf "Weiter"
  • Aktiviere in Schritt 2 das Kontrollkästchen "Komma" und folgen Sie den letzten Anweisungen
War diese Antwort hilfreich für dich?