Voraussetzungen

Ein API-Zugriff wird an dieser Stelle vorausgesetzt.

Versionen mit API-Zugriff 

Berechtigungen

Das Konto, welches mit unserer Plattform verbunden werden soll benötigt die Berechtigung zum Erstellen/Aktualisieren/Löschen von Salesforce-Objekten, in denen die Antworten gespeichert werden.

Gesammelte Daten

Antwort: Kommentar, Score, Score_Typ, Labels

Empfänger: Identität, Vorname, Nachname 

Umfrage: Titel, URL

So bereitet man ein Salesforce-Konto vor

1. Gehe auf https://www.salesforce.com und melde dich in deinem Konto an.

2. Öffne die Einstellungen (setup).

3. Suche in der Schnellsuche nach "Object Manager" und wähle ihn aus:

4. Wähle ein Objekt aus der Liste aus, in dem die Antwortdaten gespeichert werden sollen.

5. Gehe zu “Fields & Relationships”.

6. Klicke auf “New”.

7. Wähle “Text” oder “Number” aus der Liste aus und klicke auf Weiter.

8. Gib das “Field Label” ein und wähle Externe ID.

9. Klicke auf Weiter und Speichern

10. Du bist nun bereit, die Salesforce-Integration in den Einstellungen anzuschließen.

11. Konfiguriere deine Salesforce-Verbindung über die Einstellungen.

12. Erstelle eine neue Salesforce-Integration auf der Act-Seite.

__________________________________________________________________

Häufig gestellte Fragen: 

F - Wann erhalte ich die erste Antwort?

A - Wir werden Antworten an dein Salesforce senden, sobald welche eingehen. 

F - Kann ich die selben Salesforce-Benachrichtigungen für mehrere Umfragen verwenden? 

A - Du kannst mehrere Benachrichtigungen über die gleiche Salesforce-API erstellen, die du verbunden hast. Oder du kannst es für bestehende Gruppen von Umfragen verwenden.

War diese Antwort hilfreich für dich?